«Mit einem breiten Kultur- und Freizeitangebot, flexibel nutzbaren Aussenräumen und neuen Gastronomiekonzepten entwickelt wir den Lebensraum Metalli zu einem attraktiven und belebten Treffpunkt, der auch nach Ladenschluss und am Wochenende ein vielfältiges Publikum anzieht.»
Lust auf
ZUKUNFT:

Lebensraum
Metalli

Events und Ausstellungen für jeden Geschmack.
Das Metalli bietet Schülern viel Raum, sich über Mittag mit verschiedensten Angeboten zu verpflegen.
Mehr Aktivitäten für Kinder, die ihnen wirklich Spass machen.
Einladende Sitzgelegenheiten im öffentlichen Raum, die alle Anforderungen zum «Chillen» erfüllen.
Das Metalli, ein Begegnungsort für Jung und Alt.
Kaffeepause im Metalli – ein wahrer Genuss.

Zukunft entsteht, indem man sie macht. Deshalb wollen wir die Entwicklung des Lebensraums Metalli nicht dem Zufall überlassen, sondern sie aktiv und gemeinsam mit dir gestalten. 

Bewährtes erhalten und gleichzeitig viel Raum für Neues schaffen.
Deine Ideen, Wünsche und Anregungen fliessen ins Projekt ein.
Ursprung des künftigen Lebensraums Metalli waren die stillgelegten Hallen der «Metallwarenfabrik Zug».

DAS PROJEKT

Ausgangslage und Zukunft
des Lebensraums Metalli
1
Überblick
2
Öffentliche Nutzung
3
Wohnen und Hotel
4
Büro
1
Überblick
2
Alle Erweiterungen
3
Öffentliche Nutzung
4
Wohnen / Hotel
5
Büro

VISION

In urbanen Lebensräumen dreht sich alles um Menschen jeden Alters, die dort wohnen, leben, arbeiten, sich treffen, einander besuchen. Der Lebensraum Metalli soll der Bevölkerung etwas bieten. Dazu gehören innovative Gastronomie- und Kulturerlebnisse, begrünte Aussenraumkonzepte, vielfältige Wohnformen oder ein lokales Retailangebot.

Aktiv mitgestalten

Dein Input

Teil uns mit, was du gerne im Lebensraum Metalli sehen würdest, was dir Freude macht, was du cool findest.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Stimmen

Entscheidungsträger und Persönlichkeiten rund um den Lebensraum Metalli